DIY: Moosgummi Magneten

Veröffentlicht auf von Xarinia

DIY: Moosgummi Magneten

Heute habe ich ein paar Magneten gebastelt. Ich habe Moosgummi genommen, da ich dies schöner als Pappe bzw. Tonkarton finde. Natürlich kann man auch Tonkarton nehmen. Gewählt habe ich ganz einfache Symbole sowie Sterne und Herzen, aber man kann auch andere Magneten basteln z.B. eine Karotte für den Kühlschrank.

Die Magneten lassen sich sehr einfach basteln. Einfach Symbole ausschneiden und das selbstklebenden Magnetband aufkleben.

Du brauchst:

  • Selbstklebendes Magnetband
  • Schere
  • Moosgummi
  • Nagellack mit Glitter (optional)
DIY: Moosgummi MagnetenDIY: Moosgummi Magneten
DIY: Moosgummi MagnetenDIY: Moosgummi Magneten
DIY: Moosgummi Magneten

Man kann auch Strasssteinchen oder die Magneten mit Nagellack verzieren. Für den Diamant habe ich z.B. Nagellack mit Glitter genommen. Das selbstklebende Magnetband hat sich mein Freund von Amazon bestellt (LINK).

Nachtrag: man kann natürlich auch Movie ausschneiden oder Motive ausdrucken und auf das Moosgummi kleben. Oder man nimmt einfach Fotos und macht die Magnetisch um die an den Kühlschrank zu kleben.

Viel Spaß beim Basteln ;)

- Xarinia -

Veröffentlicht in DIY